Vielen Dank für diesen Rekord!

Liebe Ringelnatzlauf-Freunde,

Ihr habt uns ein arbeitsreiches, aber auch wundervolles und erfolgreiches Wochenende beschert.

516 Anmeldungen sind der absolute Rekord, den wir uns nie erträumt hätten. Wir hoffen, ihr hattet alle ebenso viel Spaß und Freude, wie wir.

Nach einem knappen Jahr Vorbereitung, etlichen Tagen Schneiderarbeiten (das neue Maskottchen ist einfach toll!), vielen Stunden Streckenplanung, mehreren Stunden Sarterbeutel packen und Meldebürovorbereitungen, war der Lauf doch so schnell wieder ran und ist nun Geschichte.

Viele graue Haare sind gewachsen, mehrere 100 Liter Wasser und Saft wurden ausgeschänkt, hunderte Müslistangen, Äpfel und Bananen verteilt um euch den Lauf so angenehm wie möglich zu gestalten.

Nun machen wir uns an die Nachbereitungen, werten eure Ideen aus und aktualisieren unsere Internetpräsenzen, damit Ihr eure Urkunden herunterladen und Bilder bestaunen könnt. Im Anschluss machen wir ein kleines Päuschen, damit wir uns dann wieder mit voller Kraft in die Planung des 7. Ringelnatzlaufes stürzen können. Apropos 7... Herr Joachim Ringelnatz wurde am 7. August geboren, so dass wir uns für diese Zahl eventuell noch etwas nettes einfallen lassen. ;)

Noch einmal einen herzlichen Dank für eure Teilnahme und einen schönen Restsommer

Euer RiLa-Team