Wurzen

Die große Kreisstadt Wurzen, nur zwanzig Kilometer östlich von Leipzig im schönen Muldental gelegen, ist nicht nur eine fünf Domstädten im Freistaat Sachsen, ehemaliger Bischofssitz und Flips- & Keksstadt mit den mächtigen Mühlentürmen. ...

Wurzen ist auch die Geburtsstadt des Schriftstellers und Lyrikers, dem Maler und Kabarettisten, Joachim Ringelnatz.

In der mehr als 1050jährigen Stadt wurde Ringelnatz als Hans Gustav Bötticher am 07.08.1883 geboren und verlebte seine frühe Kindheit in der schönen Muldestadt. Sein Geburtshaus im Crostigall steht noch heute und beherbergte eine große Ausstellung über das Leben und Schaffen von Ringelnatz, welche sich mittlerweile im Museum Wurzen in der Domgasse 2 befindet.

Das geschichtsträchtige Haus schläft derzeit einen Dornröschenschlaf, ist dringend sanierungsbedürftig und hofft auf eine angemessene Restaurierung und Nutzung.

In Gedenken an den zu seinen Lebzeiten zu wenig be- und geachteten Wort- und Lebenskünstlers wurde zum 100. Geburtstag von Ringelnatz im Jahr 1983 auf dem Wurzener Marktplatz eine eindrucksvolle Brunnenanlage eingerichtet. Neben einer Straße in Wurzens Stadtgebiet, welche nach Ringelnatz benannt ist, erhielt im Jahr 2008 im Mitwirken des Joachim Ringelnatz Verein Wurzen e. V. ein kleines Gässchen in der Wurzener Altstadt den Namen des facettenreichen Künstlers.

In Wurzen bemüht sich das historische Museum samt Förderverein sowie der Joachim Ringelnatz Verein e.V. bereits seit vielen Jahren intensiv um das literarische & kulturelle Erbe eines der berühmtesten Söhne der Stadt. Sie organisieren gemeinsam mit dem KulturBetrieb Wurzen Ausstellungen, Vorträge, Lesungen und viele andere Veranstaltungen rund um Joachim Ringelnatz. Der Ringelnatzverein veranstaltet im Zusammenwirken mit dem Kulturbetrieb Wurzen in unregelmäßigen Abständen den sog. „Ringelnatzschwoof". Die unter diesem Namen organisierte Geburtstagsfeier für Ringelnatz, welche immer in engem Zusammenhang mit dem Leben und Schaffen des Künstlers steht, fand letzmalig im Jahr 2013 anlässlich des 130. Geburtstages von Joachim Ringelnatz statt.

Seit 2011 findet in der Stadt Wurzen immer am Sonntag nach Ringelnatz´ Geburtstag der Wurzener Ringelnatzlauf statt. Dieser wird präsentiert vom Hauptsponsor VW Automobile Eichardt und organisiert von den „Stadtwandlern" vom gleichnamigen Wurzener Verschönerungsverein.